Paperworld Trends 2020

Paperworld Trends 2020/21: Inspirationen für Büro & Papeterie

Im Rahmen der Paperworld wurden auch in diesem Jahr die neuen Paperworld Trends 2020/21 gezeigt. Die Paperworld ist eine internationale Fachmesse für Papier, Bürobedarf und Schreibwaren, die jährlich parallel zur Creativeworld stattfindet. Ganz besonders interessant ist diese Messe natürlich für mich als Papierliebhaber, da es hier auch wunderbare Karten, Notizbücher und Schreibgeräte zu sehen gibt. Neben schon bekannten Produkten zeigen die Hersteller auch neue Produkte, die zum Teil auch erst im Laufe des Jahres neu auf den Markt kommen. Und selbstverständlich gibt es auch die aktuellen Trends rund um Schreibwaren & Bürobedarf zu sehen. Jeder der auch bei der Arbeit gern schöne Dinge um sich auf dem Schreibtisch hat, Notizbücher liebt, oder einfach gern schöne Karten verschickt, wird hier auf jeden Fall etwas für sich entdecken.

Paperworld Trends 2020/21: Aktuelle Trends fürs Papier, Bürobedarf & Schreibwaren

Auch auf der Paperworld gab es, so wie auch auf bei der Creativeworld, spannende Stilwelten zu entdecken. Diese wurden vom stilbüro bora.herke.palmisano im Auftrag der Messe Frankfurt zusammengestellt.

Die Trends der Paperworld zeigen Inspirationen für den Büro-Arbeitsplatz. Immer wichtiger wird dabei, dass man sich in seinen Büroräumen wohlfühlt und auch flexibel ist. Vieles erinnert an die Atmosphäre in Wohnräumen, in denen es sich in angenehmer Atmosphäre auch gut arbeiten lässt. Gerade wenn man die moderne Arbeitswelt betrachtet, in der auch das Home Office durchaus eine immer tragendere Rolle spielt, ist dies eigentlich gar nicht so verwunderlich.

Die drei Stilwelten der Paperworld sind 2020/21 Blazing Hotchpotch, Smooth Sorbet und Noble Barrique.

Paperworld Trend 2020/21 Blazing Hotchpotch

Beim Trend Blazing Hotchpotch sprudeln Farben, Inspirationen und Kreativität einfach so über, denn alles ist möglich. Hier wird gemixt, was gefällt und zwar in Farben und auch Stilen. Die Farben sind kräftig und unglaublich lebhaft. Die Produkte zeigen, welche Flexibilität in der Arbeitswelt in Zukunft möglich ist. Die Arbeitswelt und das Büroumfeld sind sozusagen in Bewegung. Schalgworte für diese Stilwelt sind unter anderem Co-Working Spaces und das Office to go.

Blazing Hotchpotch Paperworld 2020 Trend

Zugegeben, Blazing Hotchpotch ist ein sehr bunter und junger Trend, den man sich gerade auch bei Jugendlichen oder jungen Start Ups vorstellen kann. Aber auch hier finden sich einige Farbkombinationen und Motive, die sich zum Beispiel im Tropical Vibes Themen wiederfinden. Schön, finde ich persönlich auch die Kombination von etwas kräftigeren Naturmatierialien. Und auch der mutige Zugang und Umgang mit Farben ist etwas, was sich ganz hervorragend auch im DIY- und Lettering-Bereich adaptieren lässt.

Blazing Hotchpotch als Trend auf der Paperworld 2020

Paperworld 2020 Blazing Hotchpotch Trend

Trend Blazing Hotchpotch auf der Paperworld 2020

Paperworld 2020: Blazing Hotchpotch Trend

Paperworld Trend 2020/21 Smooth Sorbet

Der Trend Smooth Sorbet wirkt harmonisch, ausgeglichen und einladend. Zurückgenommene Farbtöne und sanfte Materialien laden zu wohlfühlen in der Arbeitsumgebung ein. Die Haptik von Oberflächen spielt auch bei Papeterie und Schreibgeräten eine wichtige Rolle. Zu sehen sind auch leichte florale Designs, zarte Farbübergänge und ein Hauch von Metallic-Farben. Alles in allem eine Stilwelt die sich sehr zurücknimmt.

Smooth Sorbet ein Trend auf der Paperworld 2020

Ein Trend, den ich mir ganz wunderbar im eigenen Home Office vorstellen kann. Ruhig, gemütlich und etwas zum Wohlfühlen. Denn mit PC und Tastatur, Scanner, Drucker und so weiter, sieht selbst das schönste Home Office ganz schnell technisch aus. Die dezenten Farben sind sehr schön und lenken vom Arbeiten nicht zu sehr ab. Smooth Sorbet ist definitiv ein Trend der mir persönlich sehr gut gefällt. Die pastelligen Farbkombinationen und dezenten Farbübergänge nutze ich auch gern in meinen DIYs. Gerade der Ombre-Effekt sieht einfach immer wieder zauberhaft aus, ganz egal, ob auf bemalten Tontöpfen oder auf Kürbis Deko. Und auch kleine Metallic-Akzente sind sowohl bei DIYs als auch bei Letterings einfach wunderhübsch.

Paperworld 2020 Trend Smooth Sorbet

Smooth Sorbet Trend auf der Paperworld 2020

Paperworld 2020 Trend Smooth Sorbet

Paperworld 2020 Smooth Sorbet Trend

Paperworld 2020 Trend Smoot Sorbet

Trend Smooth Sorbet Paperworld 2020

Smooth Sorbet Trend Paperworld 2020

Paperworld 2020 Smooth Sorbet Trend

Paperworld Trend 2020/21 Noble Barrique

Noble Barrique legt als designorientierter Trend den Hauptaugenmerk auf Hochwertigkeit, Langlebigkeit und Funktionalität. Die Farben sind gediegen, wirken elegant und exquisit. Dunkle Farben, dunkle Holztöne, Naturstein, Granit und Leder wirken perfekt aufeinander abgestimmt. Man fühlt sich ein wenig wie in einem hochherrschaftlichen Büro, das aber modern und nicht angestaubt wirkt.

Trend Noble Barrique - Paperworld 2020

Dieser Trend geht für mich definitiv in die maskuline Richtung und ich stelle mir hier ein sehr edel eingerichtetes Büro vor. Schwere, dunkle Farben, die elegant wirken, das ist sehr schön anzusehen. Mir selbst wären die Töne wahrscheinlich durchgängig etwas zu dunkel, da muss dann schon noch etwas Helleres mit dazu. Allerdings finde ich diese Stilwelt unglaublich inspirierend, wenn es um Geschenke und Ideen für Männer geht. Denn gerade dafür gibt es im DIY-Bereich einfach viel zu wenige Ideen. Und was ich ganz bezaubernd in dieser Themenwelt finde, und mir auch noch an anderen Stellen auf der Paperworld begegnet sind, sind Hunde-und vor allem Dackelmotive auf Papeterie. Wer weiß, vielleicht werden ja Dackel-Motive das nächste It-Piece nach Flamingo, Kaktus und Faultier in den letzten Jahren.

Noble Barrique Trend Paperworld 2020

Trend der Paperworld 2020: Noble Barrique

Noble Barrique als Trend auf der paperworld 2020

Paperworld 2020: Noble Barrique Trend

Noble Barrique Trend auf der Paperworld 2020

Welcher Trend der Paperworld gefällt euch denn am besten? Schreibt mir doch gern einen Kommentar, ich bin sehr gespannt, welcher Trend das Rennen machen.

Quellen: Als Grundlage für die Trends der Paperworld diente das Printmaterial der Messe Frankfurt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.