DIY-Idee, Tropical Vibes meets Lettering: Bilderrahmen dekorieren mit Stoffbild und Schrift

DIY | Tropical Vibes meets Lettering: Bilderrahmen dekorieren mit Stoffbild und Schrift

Bei den herrlichen Temperaturen da draußen denkt man ja jetzt schon fast an den Sommer. Und deshalb gibt’s heute tropisches Grün für zu Hause. Denn mit meiner kleinen, aber feinen Idee zum Bilderrahmen dekorieren, gestaltet ihr ganz schnell ein kleines Kunstwerk. Und dieses DIY ist ein ganz Besonderes, denn es wird gelettert.

Download Vorlage Materialliste

Mein “No Sew” Projekt: Bilderrahmen dekorieren

Bilderrahmen dekorieren mit Stoff und Lettering Do what you love

Ach Sommer, Sonne und Grün einfach so eine wunderbare Kombi. Bei all den kleinen Sukkulenten und den ganzen Grünpflanzen bei uns zu Hause durfte nun also nun noch etwas Neues ganz mit Grün bei uns einziehen. Und zwar habe ich mir überlegt einen Bilderrahmen mit einem Stoffbild und mit Schrift zu dekorieren.

Die ursprüngliche Idee dazu ist aber nicht von mir, denn ich habe so etwas in der Art irgendwo bei einem Versandhändler mal gesehen. Da war ein Poster mit einem tollen Print mit etwas Abstand zum mit Schrift bedruckten Glas gesetzt. Und das hat mir so gut gefallen, dass ich es selbst einfach mal ausprobieren musste. Ich habe das nun etwas umgewandelt und einfach statt einem Poster Stoff verwendet, denn da schimmert auch noch ziemlich cool die Sonne durch.

Stoff für den Bilderrahmen mal improvisiert

Bilderrahmen dekorieren - Stoff aus einem Tischläufer

Der Stoff war diesmal die eigentliche Herausforderung, denn findet mal den passenden Print auf einem Stoff. Meine Vorstellung war ein Print mit Grünpflanzen, irgendwas Tropisches. Bei mir hier hatte ich sowas nicht, denn ich habe nur noch Stoffreste mit Streifen, Punkten, Karos oder bunten Blümchen. Und auch in den Fachgeschäften habe ich diesmal nichts entdeckt.

Mit dem Stoff bin ich aber doch noch fündig geworden, allerdings etwas anders als das hier aussieht. Ich musste etwas improvisieren… Der Stoff ist nämlich eigentlich ein fertiger Tischläufer…

Ja, ich habe ihn zerschnitten, ich geb’s zu. Aber dafür hat er jetzt aber eine tolle neue Aufgabe und ich glaube ich gehe in Serienproduktion als Geschenk für Freunde. Denn, ich finde, der Print macht sich einfach zu gut in dem tollen Rahmen.

DIY Challenge 5 Blogs 1000 Ideen

Tropical Vibes meets Lettering: Good vibes only auf Monstera-Stoffprint für einen Bilderrahmen zum Dekorieren

Die Idee passt auch diesmal einfach zu gut zum Thema von der DIY Challenge 5 Blogs 1000 Ideen von Gingered ThingsDekotopiaBonny & KleidCraftroomstories und titatoni. Denn, diesen Monat dreht sich alles um “No Sew” Projekte also ein DIY mit Stoff aber ganz ohne Nähen. Für die Challenge habe ich übrigens auch schon zwei weitere DIYs gestaltet, die könnten euch auch interessieren:  DIY | Wanddeko selber machen mit Filz und Transparentpapier im Stickrahmen und DIY | Minigarten basteln mit Teelichtern für winzig kleine Sukkulenten.

So jetzt gibt’s aber direkt für euch die Anleitung, damit ihr auch loslegen und Bilderrahmen dekorieren könnt, was das Zeug hält.

Anleitung Bilderrahmen dekorieren

Das ist wirklich ein schnelles DIY und in nicht einmal einer halben Stunde umgesetzt, also etwas für alle, die noch schnell ein Geschenk basteln wollen

Material 

Bilderrahmen dekorieren mit Stoffbild und Schrift, Material

Damit ihr den Bilderrahmen dekorieren könnt, braucht ihr folgendes Material:

Download Vorlage
  • Bilderrahmen mit breitem Rand und 2 mittigen Glasscheiben
  • Stoff mit Pflanzenprint
  • Beidseitiges Klebeband
  • Stoffschere
  • Schneiderkreide
  • Kreidemarker
  • Ausgedruckte Vorlage

Außerdem brauch ihr:

  • Bügeleisen
  • Wasser oder Glasreiniger zum Saubermachen von den Glasscheiben

Und so dekoriert ihr den Bilderrahmen mit Stoffbild und Lettering

Bilderrahmen dekorieren zuerst Stoff bügeln und Glasscheiben reinigen

1. Damit ihr den Stoff und das Glas auch vorbereiten könnt, braucht ihr außerdem noch ein Bügeleisen und etwas Glasreiniger. Bevor es losgeht einfach den Stoff ordentlich glattbügeln und die beiden Glasscheiben aus dem Rahmen nehmen und sauber machen.

Bilderrahmen dekorieren, Bilderrahmen auf Stoff übertragen

2. Nachdem ihr den Stoff gebügelt habt und die Glasscheiben aus dem Rahmen genommen habt, zeichnet ihr nun den Rahmen auf dem Stoffstück, das euer Hintergrund werden soll, ab. Einfach herumfahren und dann direkt mit der Stoffschere ausschneiden.

DIY-Idee Bilderrahmen dekorieren: Tropical Stoffprint zuschneiden

Es ist nicht schlimm, wenn das noch nicht komplett akkurat ist, das wird später sowieso nochmal zugeschnitten. Den Rest von der Schneiderkreide vom Stoff entfernen.

DIY Bilderrahmen dekorieren mit Stoffbild und Schrift, Bilderrahmen mit doppelseitigem Klebeband vobereiten

3. Jetzt einfach das doppelseitige Klebeband auf die Rückseite vom Rahmen auf kleben. Dann das Klebeband bei einer Längsseite und jeweils einen kleinen Streifen von den Querseiten aufmachen. Den Stoff auf eine glatte Oberfläche legen, glattziehen und den Rahmen darauflegen, etwas spannen und dann festdrücken.

Bilderrahmen dekorieren, Stoffbild aufkleben

Jetzt einfach auch den restlichen Stoff etwas gespannt am Rahmen festkleben. Die überstehenden Stoffränder mit der Stoffschere abschneiden.

DIY Bilderrahmen dekorieren, Lettering mit Kreidemarker nachzeichnen

4. Nun legt ihr eure Lettering-Vorlage unter die Glasscheibe – schön mittig – und zeichnet sie mit dem Kreidemarker in Ruhe nach. Bei mir klappt das am besten, wenn ich den Marker gerade halte. Die Farbe sollte gut gleichmäßig laufen. Etwas trocknen lassen.

Tropical Vibes meets Lettering: Bilderrahmen dekorieren - fertiges Kunstwerk

5. Glasscheiben vorsichtig wieder in den Rahmen einsetzen und fertig. Ich habe das Kreidelettering ganz nach außen gesetzt, sodass die matte Oberfläche vom Kreidemarker nicht mit Glas überdeckt ist, sondern richtig schön zu sehen ist.

Bilderrahmen dekorieren - Vorlage mit zwei Letterings Do what you love und Good vibes only

Und ich ich hab nicht zu viel versprochen, super easy und super schick oder? Lasst mir gerne einen Kommentar da, ich freue mich.

Ihr wollt keine DIYs mehr verpassen? Dann folgt mir doch auf Instagram oder Facebook.

Einfache DIY-Idee mit Bilderrahmen, Stoff und Lettering-Vorlage. Einfach aus einem Stoff mit Tropical-Print und einem Bilderrahmen selber machen. Mit Schritt für Schritt Anleitung und vielen Bildern, ganz schnell basteln. Es gibt zwei Letterings zur Auswahl Do what you love und Good vibes only, die sich einfach mit der Vorlage und Kreidemarker auf das Glas vom Bilderrahmen übertragen lassen. Eine tolle Dekoration fürs Zuhause.

Euch gefällt die Idee Bilderrahmen dekorieren mit Stoffbild und Schrift? Dann merkt euch doch dieses Bild auf Pinterest

15 Kommentare zu “DIY | Tropical Vibes meets Lettering: Bilderrahmen dekorieren mit Stoffbild und Schrift

  1. Deschdanja sagt:

    Was für eine schöne Idee! Das würd ich auch sofort bei mir aufstellen. Mir gefällt besonders auch die Kombi mit dem Stoff und dem Lettering davor auf Glas. Ganz liebe Grüsse, Nadia

    • Dorothea sagt:

      Ganz lieben Dank dir Nadia, ich habe auch schon einen weiteren Bilderrahmen gebastelt und verschenkt. Kann ich sehr empfehlen und es geht wirklich schnell zu machen. Ganz liebe Grüße und einen wunderbaren Tag dir

  2. Hofatelier Reichenbach sagt:

    Das ist eine tolle Idee sieht superschön aus .
    Hab noch einen tollen Sonntag .

    Liebe Grüße von Diana und Markus

  3. Bonny sagt:

    So eine schöne Idee und klasse Anleitung! Macht sofort Lust aufs Nachmachen.
    Finde, die Bilderrahmen sind eine tolle Ergänzung zum Pflanzen-Dschungel Zuhaus

    • Dorothea sagt:

      Ganz lieben Dank dir für die Komplimente. Ich finde auch die hellen Farben passen ganz wunderbar zu dem grünen Tropicalprint. Und es macht riesig Spaß diese schnelle Idee zu basteln.

    • Dorothea sagt:

      Nina, vielen, vielen lieben Dank dir. Das freut mich so sehr, dass dir das DIY so gut gefällt. Man kann das ohne Probleme auch mit einem ganz anderen Stoff und einem anderen Spruch basteln. Da gibt’s sicher auch was für andere Anlässe. Ich glaube, ich muss doch noch einen Bilderrahmen basteln.

  4. Jule sagt:

    Ich bin ganz verliebt in deinen Bilderrahmen! So eine schöne und sommerlich frische Idee, das macht richtig gute Laune. Herzlichen Dank, dass du bei der DIY Challenge dabei bist. Liebe Grüße zu dir, Jule

    • Dorothea sagt:

      Ganz lieben Dank dir Jule. Bei den Temperaturen konnte ich einfach nicht anders als was Sommerliches zu basteln. Und die Challenge hat mal wieder riesig Spaß gemacht.

  5. Sarah sagt:

    Sieht ja wirklich klasse aus! Wärst du so lieb und würdest mir das zweite Bild zur Verfügung stellen? Ich schreibe gerade einen Beitrag darüber, wie man Bilderrahmen dekorieren könnte und da passt dein Bild richtig gut. Natürlich verlinke ich dich darunter :-) Falls du einverstanden bist wäre es toll, wenn du es mir per Mail zukommen lässt :-)

    Liebste Grüße,
    Sarah

    http://www.vintage-diary.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.