Türkranz mit Boo und Fledermäusen für Halloween basteln

Für Halloween basteln: DIY-Idee für schaurig-schönen Türkranz

Schnell noch für Halloween basteln, denn morgen heißt es wieder: Süßes oder Saures! Mitgebracht habe ich eine tolle und einfache Idee mit einem Obstnetz! Ja, richtig gelesen, denn beim Upcycling kann man auch echt richtig kreativ werden.

Mit dabei sind wieder die tollen Vorlagen für die kleinen Boo und auch die schaurig-schönen Fledermäuse. Also schnell Vorlagen herunterladen und gleich loslegen:

Vorlage Fledermäuse 1 Vorlage Fledermäuse 2   Vorlage Schriftzug Boo Materialliste

Schaurig-schöne Türdeko für Halloween basteln

Schaurig-schönes für Halloween basteln

Also mit Halloween Ideen werde ich hier ja definitiv nicht müde. Denn bei so einem Thema kann man so wunderbar Ideen spinnen und der Fantasie freien Lauf lassen. Selbst wenn man immer wieder die gleichen Vorlagen verwendet, so kommen doch immer wieder neue kreative DIYs dabei heraus, einfach toll, sag ich euch!

Türkranz mit Fledermäusen und Boo für Halloween basteln

Da sind diese super schicken Kürbisse, die man eigentlich immer wieder neu und anders anmalen könnte, und nein man muss sie natürlich nicht unbedingt schnitzen, auch wenn das natürlich toll aussieht. Tja und wenn man dann noch an Fledermäuse, Spinnen, Spinnenweben und kleine Gespenster und richtig coole Schriftzüge wie Boo oder Trick or Treat denkt…. ja dann sprudeln doch die Ideen einfach nur so.

Aber Halloween muss ja nicht immer in Orange und Schwarz sein und deshalb ist die Idee hier so zeitlos, dass ihr sie eigentlich zu jedem Stil kombinieren könnt.

Türdeko für Halloween

Halloween Deko für die Tür

Auch eine Eingangstür kann ein wenig Deko wunderbar vertragen. Ich mag das ja an Weihnachten und für den Advent ganz besonders, aber das geht auch für Halloween. Da wird man dann schon an der Tür schaurig-schön begrüßt. Selbstverständlich sieht der Türkranz auch an der Wand super schick aus, wie man auf den Bildern unschwer erkennen kann.

Halloween Deko basteln: Türkranz

Und übrigens, für den Türkranz gibt es zusätzlich zu Weiß und Schwarz noch ein wenig goldene Akzente. Damit sieht er nämlich nicht nur auf einem pinken Hintergrund sondern auch auf einer Holztür und auch auf einer weißen Tür zauberhaft aus. Alles schon für euch ausprobiert.

Anleitung schaurig-schönen Türkranz für Halloween basteln

Und damit euer Türkranz noch ganz schnell fertig wird, gibt es hier direkt für euch die Anleitung. Dann legen wir mal los.

Material

Material für den Türkranz für Halloween

Folgendes Material braucht ihr für den Türkranz:

Vorlage Fledermäuse 1 Vorlage Fledermäuse 2   Vorlage Schriftzug Boo

  • Ausgedruckte Vorlage
  • Eventuell Bleistift
  • Schwarzes Tonpapier/schwarzer Tonkarton
  • Spitze kleine Schere und wer mag ein Bastelmesser
  • Schneidematte für das Bastelmesser
  • Goldener Metallring z.B. 30 cm Durchmesser
  • Weißes Obstnetz
  • Nadel und weißer Faden
  • Goldenes Band
  • Bastelwatte
  • Klebeknete

Und so geht’s:

Fledermäuse und Boo aus Tonkarton

1. Als erstes schneidet ihr die Fledermäuse und das Boo in eurer Wunschgröße aus. Dazu entweder die Vorlagen auf den Tonkarton übertragen oder direkt mit aufgelegter Vorlage mit dem Bastelmesser oder der Schere ausschneiden. Insgesamt habe ich hier zwölf Fledermäuse ausgeschnitten.

Ausgeschnittene Fledermäuse und ein Boo

 

MAterial für Halloween Deko

2. Dann bereitet ihr den Metallring und das Netz vor. Dazu das Netz doppelt über den Ring ziehen, sodass man diesen darin einschließen kann.

Metallring mit Netz für schaurig-schöne Halloween Deko

Dann das Netz an den offenen Enden mit Nadel und Faden schließen. Richtig cool sieht es übrigens aus, wenn ihr das Netz an ein und der selben Stelle dann komplett schließt.

Obstnetz für Halloween Deko

Bevor ihr die letzten paar offenen Stellen komplett schließt, könnt ihr dann noch ein wenig Bastelwatte großzügig auseinander gezogen im Netz verteilen.

Bastelwatte, Obstnetz und Metallring für Halloween Deko

So sieht das Ganze aus wie eine verstaubte alte Spinnwebe. Anschließend das Netz komplett schließen.

Anleitung: Türkranz für Halloween basteln

3. Nun das Band zum Aufhängen vom Türkranz genau an der Stelle anbringen, wo ihr das Netz geschlossen habt. Und dann kann es mit dem Boo und den Fledermäusen direkt weitergehen. Einfach mit der Klebeknete andrücken und schön verteilen. Und schon ist der Türkranz fertig.

Fertiger Türkranz für Halloween basteln

Jetzt geht es direkt ans Dekorieren, entweder an eure Wohnungstür oder ihr sucht euch eine Wand zum Aufhängen vom Kranz aus. Besonders gut kommen die unechten Spinnenweben im Kranz übrigens zu Geltung, wenn ihr ihn auf einem dunkleren Hintergrund aufhängt.

Türkranz für Halloween basteln als Deko

Euch gefällt die DIY-Idee Schaurig-schönen Türkranz für Halloween basteln? Dann merkt euch doch gern dieses Bild auf Pinterest und folgt mir auch auf  Instagram oder Facebook, damit ihr keine DIY-Ideen mehr verpasst.

Schnell und einfach einen Türkranz zu Halloween basteln. Tolle Idee als Deko für die Tür oder die Wand für Hallowee. Wie ihr die Idee umsetzt, wird Schritt für Schritt erklärt und zusätzlich gibt es die Vorlagen mit den Fledermäusen und den Boo noch kostenlos zum Download.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.