Ostereier bemalen im Urban Jungle Look

Urban Jungle Ostereier bemalen im Watercolor Look – mit Videoanleitung

Alle Urban Jungle Liebhaber aufgepasst! Hier gibt’s die Anleitung zum Urban Jungle Ostereier bemalen im Watercolor Look. Und heute gibt es sogar ein Video mit der ganzen Anleitung für euch.

Urban Jungle zu Oster mit selbst bemalten Ostereiern

Diesmal wird es etwas wild zu Ostern: Diese Ostereier Variante sieht fast schon ein wenig wie Animalprints aus – und zwar im wunderschönen Farbton grün. Mit kleinen Blättern kommen diese Ostereier daher und machen aus Ostern ein Urban Jungle Ostern.

Grün geht auch zu Ostern immer

Grün ist einfach eine zauberhafte Farbe und die funktioniert auch zu Ostern ganz wunderbar. Wenn ihr gedeckte und unaufgeregte Deko und Farben liebt, dann seid ihr bei dieser Idee auch zu Ostern genau richtig.

Ostereier bemalen im Urban Jungle Look

Gerade Grün passt ja zu so vielen Farben hervorragend dazu, ganz egal, ob ihr eher mit weißen Tönen, mit dunklen oder hellen Holzmöbeln oder mit schönen bunten Highlights in Gelb oder Rosa eingerichtet seid. Grün lässt sich wirklich perfekt kombinieren und ist ein wunderschönes Highlight als Osterdeko.

Urban Jungle Ostereier bemalen im Watercolor Look

Ostern im Urban Jungle Fieber

Und Urban Jungle ist ja nach wie vor ein Trendthema. In vielen Wohnungen und Häusern findet man inzwischen unglaublich viele Grünpflanzen, die die eigenen vier Wände richtig schön Wohnlich machen. Passend dazu kann man auch einfach Ostereier in diesem angesagten Look bemalen. Denn auch am Osterstrauch darf es doch gern noch ein bisschen Grüner und gemütlicher werden.

Perfekt lässt sich der Urban Jungle Look neben wunderbaren Pflanzen natürlich mit Blättern umsetzen. Und was liegt da nicht näher als einfach mal ein paar Watercolor Zeichnungen zu gestalten. Gerade wenn man mit Watercolor Zeichnungen beginnt und sich besonders für florale Motive interessiert, stehen Blätter ganz oben auf der Liste. Und für alle, die das noch nie ausprobiert haben – es ist tatsächlich einfacher als es aussieht.

DIY Idee zu Ostern Ostereier bemalen im Urban Jungle Look

Also ran an den Pinsel und losprobieren. Wenn ihr übrigens erst einmal üben möchtet, dann testet die Blätter doch zuerst auf einem Papier aus, bis ihr den Dreh raus habt. Und damit ihr direkt loslegen könnt, gibt es hier gleich die Anleitung für euch.

Anleitung Urban Jungle Ostereier bemalen im Watercolor Look

Material Urban Jungle Ostereier

Material

Damit ihr die Urban Jungle Ostereier selbst bemalen könnt, braucht ihr folgendes Material:

  • ausgepustete Ostereier
  • kleiner Pinsel (z.B. Größe 1 oder 2)
  • Farbe Grün als Aquarellfarbe oder aus dem Deckfarbkasten
  • Wasserglas
  • Mischpalette
  • Unterlage
  • Ablage für das Ei (z.B. alter Lappen, Mischpalette oder kleiner Streifen von der leeren Klopapierrolle)
  • Streichholz (alternativ Holzspieß oder Zahnstocher)
  • Schere
  • Küchengarn oder Juteband

Und so geht’s:

1. Zuerst mischt ihr eure Farbe auf der Mischpalette an. Dann setzt ihr euer Osterei auf die Ablage und schon kann es losgehen. Der Watercolor Look entsteht ganz von selbst beim Malen.

2. Um die Blätter zu malen braucht ihr eigentlich nur zwei Schritte. Dabei geht es darum zwei kleine Bögen zu zeichnen, bei denen in der Mitte ein kleiner Spalt entsteht. Im Endeffekt umarmen die beiden Bögen einander mit etwas Platz zwischen den beiden.

2.1. Als erstes setzt ihr den Pinsel mit der Spitze an, und legt die Pinselhaare dabei in einem kleinen Bogen auf dem Ei ab. Dabei zieht ihr den Pinsel ein paar Millimeter weiter. Wenn der Pinsel ganz abliegt, dann einfach wieder nach oben gehen und die Pinselspitze vom Ei weg nehmen und auch dabei noch ein paar Millimeter den Pinsel bewegen. Damit habt ihr die Seite 1 vom Blatt gezeichnet.

2.2. Das ganze wiederholt ihr ein zweites Mal – nah an der Anfangsstelle von der ersten Seite ansetzen, die Pinselhaare in einem entgegengesetzten Bogen auf dem Ei ablegen und dabei den Pinsel ein paar Millimeter ziehen. Liegt der Pinsel komplett ab, dann wieder die Pinselspitze von Ei abheben.

Diese Bögen wiederholt ihr zunächst auf einer Seite vom Ei und malt diese einfach kreuz und quer auf die raue Oberfläche. Lasst ein wenig weißen Raum zwischen den Blättern, dann gelingt euch der fast Habt ihr eine Seite bemalt, lasst die Farbe anschließend trocknen.

Das Ganze wiederholt ihr auch auf der zweiten Seite vom Osterei, bis alle weißen Stellen soweit abgedeckt sind.

Mein Tipp: Zeichnet wenn möglich alle Blattbögen immer nur einmal und fahrt diese nicht nach. Damit bleibt der coole Watercolor Look erhalten.

Urban Jungle Ostereier bemalen

3. Während das bemalte Osterei trocknet bereitet ihr den Aufhänger vor. Dafür einfach ein 2 cm Stück vom Streichholz bereitlegen und daran das Garn binden. Wenn das Osterei getrocknet ist, dann einfach das Streichholz durch das Loch im Ei fädeln, und dann leicht am Garn nach oben ziehen. Dabei hakt sich das Streichholz ein und das Osterei ist bereit zum Dekorieren.

Urban Jungle Ostereier selbst bemalen

Nun nur noch die Ostereier an einem Osterstrauch dekorieren und sich über die selbstgebastelte Osterdeko freuen.

Euch gefällt die Idee Urban Jungle Ostereier bemalen im Watercolor Look? Dann merkt euch doch gern dieses Bild auf Pinterest und folgt Zauber ein Lächeln auch auf Instagram oder Facebook, damit ihr keine DIY-Ideen mehr verpasst.

Urban Jungle Ostereier bemalen im Watercolor Look - Schritt für Schritt Anleitung mit Video. Diese selbst bemalten Ostereier lassen die Herzen aller Urban Jungle Lovers höher schlagen, denn mit gedecktem Grün im Watercolor Look sind sie einfach eine zauberhafte Osterdeko.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.