Tischedeko Ostern basteln

Tischdeko für Ostern basteln mit Osterhasen aus Papier

Bald ist Ostern, also noch genau rechtzeitig zum Tischdeko für Ostern basteln. In diesem Jahr gibt es einen Mix aus Naturmaterialien und bunten selbstgebastelten Osterhasen aus Papier.

Vorlage Osterhasen & Ostereier

Plottervorlage Osterhasen & Ostereier

Materialliste

 

Tischdeko Ostern basteln

Ostereierschalen mal anders

In diesem Jahr ist eine natürlich Osterdeko mit Kränzen und Schalen aus Ostereiern komplett im Trend. Ganz egal, ob du in Bastelzeitschriften, auf Blogs oder bei Instagram schaust: An diesem Trendpiece für die Osterdeko kommt niemand vorbei.

Deshalb gibt es hier eine kleine Abwandlung der Ostereierkränze. Entstanden ist  eine kleine Deko aus nur drei Eierschalen. Der Vorteil ist, dass du mit dieser Deko richtig variabel bist, denn sie ist von der Größe her genau richtig, um sie überall unterzubringen.

Eierkarton als Tischdeko Ostern

Eierkartons als Tischdeko

Passend zu dieser Idee machen sich auf dem Ostertisch auch dekorierte Eierkartons ganz zauberhaft. Wusstest du übrigens, dass du die Kartons auch so kaufen kannst? Das ist einfach super praktisch, wenn du zum Beispiel die Kartons verschenken möchtest. Aber ebenso gut sehen die kleinen Osterkartons als Tischdeko aus. Mit ein wenig Ostergras, Eierschalen und Federn dekoriert, kannst du sie stimmig zu deiner restlichen Deko auf den Tisch zum Osterbrunch stellen.

Tischdeko für Ostern

Tischdeko in bunten Farben

Osterzeit ist Frühlingszeit und deshalb einfach perfekt für bunte Farben bei der Tischdeko. Denn langweilig sollte die Tischdeko gerade an Ostern auf keinen Fall sein. Mit ein paar Handgriffen kannst du kleine Papier-Osterhasen aus bunten Farben selbst basteln. Mit den Vorlagen ist das ganz einfach. Schön ist, dass sie einfach überall hin passen, zum Beispiel als Deko in Eierschalen oder gar als Hingucker zur Deko für Servietten und den Platz jedes Osterbrunch-Gastes.

Osterhasen und Federn als Tischdeko

Die bunten Osterhasen passen wunderbar zu naturfarbenen Deko aus Kraftpapier, Eierschalen, Federn und Ostergras. Trotzdem verleihen sie mit den bunten Highlights der Tischdeko eine besonders fröhliche Ausstrahlung. Eine gute Kombi, die hübsch für Erwachsene und auch für Kinder aussieht.

Und damit du die Deko direkt selber basteln kannst, gibt es hier die Schritt für Schritt Anleitungen für die Osterhasen, die Ostereierschalen, die Eierkartons und die Deko für die Servietten. Viel Spaß beim Kreativ werden.

Material Tischdeko Ostern basteln

Anleitung: Tischdeko für Ostern basteln

Material

Vorlage Osterhasen & Ostereier

Plottervorlage Osterhasen & Ostereier

Folgendes Material brauchst du für diese Tischdeko:

Und so geht’s:

Osterhasen vorbereiten

Osterhasen Elemente ausschneiden

1. Für die Osterhasen schneidest du dir den Fotokarton in den Farben und in Weiß zu. Je Osterhase brauchst du einen Osterhasen in Weiß und in deiner gewählten Farbe, einmal Ohren in der gewählten Farbe und ein Puschel in Weiß. Wenn du einen Plotter hast, kannst du die Elemente auch einfach plotten.

Tipp: Für die  Osterhasen in den Eierschalen und Eierkartons verwendest du die kleinste Größe von der Vorlage, für die Platzdeko die mittleren Hasen.

Osterhasenelemente zusammenkleben

2. Für die normalen Osterhasen klebst du alle Teile zusammen. Wenn du kleine Stecker machen möchtest, lege beim Zusammenkleben einfach noch etwas vom Draht dazwischen, wie im Bild, und klebe diese Teil ebenfalls fest.

Osterhasen zusammenkleben

Dann noch trocknen lassen und anschließend kannst du die Osterhasen für deine Deko verwenden.

Osterhasen zusammenkleben

Tischdeko Ostern bastelnEierschalen vorbereiten

1. Als erstes klebst du je drei Eierschalen mit der Heißklebepistole aneinander, sodass sie stehen können.

2. Wenn du Frühlingsblüher mit Erde in eine Eierschale füllen möchtest, solltest du warten bis kurz vor Ostern und vor allem das Gießen nicht vergessen. Tipp: Immer zuerst die Blumen mit Blumenerde einpflanzen, sonst wird die restliche Deko schnell schmutzig.

3. Fülle in eine Eierschale Ostergras und setze einen der Osterhasen mit Stecker hinein.

4. In die dritte Eierschale füllst du ein paar Federn.

Und schon sind die Eierschalen fertig dekoriert.

Eierkartons dekorieren

Eierkartons dekorieren

1. Schneide den Deckel des Eierkartons ab.

2. Befülle den Eierkarton mit Ostergras.

3. Setze in den Eierkarton abwechselnd ein paar Eierschalen, mit Blumen befüllte Eierschalen, mittlere Osterhasen und Federn.

Und schon sind die Eierkartons fertig dekoriert.

Tischdeko Ostern basteln Servietten

Tischdeko zusammenstellen

1. Für jeden Platz kannst du auch die Teller noch dekorieren. Dafür einfach ein wenig Kraftpapier zurechtreißen. Das geht am Besten, wenn du ans Kraftpapier ein Lineal anlegst und daran das Papier herunterreißt. So hast du eine hübsche Kante, wie bei handgeschöpften Papieren.

2. Schreibe mit dem weißen Stift einfach den Namen auf das Papier und dann kannst du die Teller schon dekorieren.

3. Lege auf den Teller die Serviette, ein paar Federn, darauf das Namensschild und zum Schluss den Osterhasen.

 

Nun alles auf dem Tisch platzieren und schon ist die Deko für Ostern fertig gestaltet.

 

Gefällt dir gebastelte Osterdeko auch so sehr? Dann verrate es doch gerne in den Kommentaren!

Teile die Idee “Tischdeko für Ostern basteln” mit deinen Freunden und merke dir dieses Bild auf Pinterest. Damit du nichts mehr verpasst, folge Zauber ein Lächeln auch auf Instagram oder Facebook oder bleibe mit dem Zauber ein Lächeln Newsletter mit uns in Kontakt. Wenn du diese DIY-Idee nachbastelst, teile sie auf  Instagram mit dem Hashtag #zaubereinlaecheln und verlinke @zaubereinlaecheln. Es ist einfach so schön deine Werke zu sehen.

 

Tischdeko Ostern basteln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.