Adventskranz Windlicht: Moderne Idee mit Lucky Stars

Moderner Adventskranz Windlicht: Eine DIY-Idee mit Lucky Stars

Einen wunderbaren und ganz modernen Adventskranz Windlicht mit weißen und goldenen Sternen ganz einfach selber machen. Dieser Adventskranz nadelt garantiert nicht, sieht aber auch ohne Tannenzweige wunderschön weihnachtlich aus.

Vorlage Adventskranz Zahlen Anleitung Lucky Stars Materialliste

Adventskranz Windlicht - modern mit Lucky Stars

Wenn man an den Advent denkt, verbindet man diese wunderbare Vorweihnachtszeit immer auch mit einem Adventskalender und einem Adventskranz. Sie machen das Warten auf Weihnachten schöner und vor allem der Adventskranz gemütlicher. Natürlich machen auch Weihnachtsmusik, Glühwein, Lebkuchen und überall funkelnde Lichter, den Advent zu einer ganz besonderen Zeit. Und genau diese funkelnden Lichter holt man sich mit einen Adventskranz nach Hause.

Und für alle, die nicht so gern nadelnde Kränze auf den Wohnzimmertisch stellen und für diejenigen, die nach einer ganz anderen Idee suchen, genau für gibt es hier eine wirklich zauberhafte Idee.

Moderner Adventskranz Windlicht mit Lucky Stars

Warum nicht ein Adventskranz ganz ohne Tannenzweige?

Inzwischen gibt es Adventskränze in ganz unterschiedlichen Varianten. Ganz egal, ob rund gebunden mit Reisig, auf einem Tablett drapierte Teelichter, Adventskränze in Gugelhupfformen und und und. Es gibt einfach so tolle Inspirationen für Adventskränze und ja, es muss nicht immer ein Adventskranz mit Tannenzweigen sein. Da zum Advent auch wunderbar kleine Lucky Stars passen, gibt es hier gleich mal einen Adventskranz mit diesen kleinen 3D-Origami-Sternen. Die bastelt man nämlich ganz einfach nebenher zum Beispiel beim Fernsehen oder Podcast hören. Denn Lucky Stars basteln macht süchtig! Einmal angefangen, kann man definitiv nicht mehr aufhören. Da muss man schon fast das Druckerpapier in Sicherheit bringen, nicht dass man auch das noch komplett verbastelt.

Windlichter als Adventskranz mit Lucky Stars dekoriert

Windlicht für den Adventskranz

Besonders schön sind ja auch Windlichter für Adventskränze. Sie tauchen einen Raum in ein ganz besonderes Licht. Außerdem lassen sich Windlichter wunderbar verzieren. Ganz egal, ob mit Acrylstiften bemalt. mit Papier oder dünnem Stoff verziert, auch im Advent sind Windlichter echte Hingucker. Und warum dann nicht auch gleich für den Adventskranz verwenden? In dieser Idee lassen sich die Windlichter ganz einfach und ohne großen Aufwand verzieren. Ihr braucht nur zwei Papierstreifen, einen Acrylmarker oder Gelstift und Küchengarn. Das ist wirklich ganz schnell gemacht und wenn ihr sowieso noch kleine Lucky Stars schon zu Hause habt, dann lässt sich der Adventskranz im Nullkommanichts umsetzen.

Adventkranz modern mit Windlicht und Kerzen Bordeaux-Rot

Eine Idee und unterschiedliche Farben

Toll ist übrigens auch, dass ihr mit dieser Idee ganz unterschiedliche Varianten und Farben umsetzen könnt. Denn der moderne Adventskranz Windlicht sieht nicht nur mit weißen Kerzen wunderschön aus. Ihr könnt auch wunderbar bordeaux-rote Kerzen verwenden. Und gleich wirkt der Adventskranz in einer ganz anderen Farbstimmung. So könnt ihr für euch selbst entscheiden, welche Kerzenfarbe ihr verwenden möchtet. Und wer weiß, vielleicht sind eure Farben ja sogar Dunkelgrün oder klassisches Blau, ein zartes Rosa oder Mintgrün? Mit dieser Idee könnt ihr auf jeden Fall eure liebste Farbe super in Szene setzen.

Bordeaux-rote Kerzen im modernen Adventskranz

Anleitung Moderner Adventskranz Windlicht: Eine DIY-Idee mit Lucky Stars

Und damit ihr das gleich umsetzen könnt, gibt es hier direkt für euch die Anleitung für den wunderbar modernen Adventskranz Windlicht.

Adventskranz Windlicht

Material

Folgendes Material braucht ihr für den Adventskranz Windlicht mit Lucky Stars:
  • Schere
  • 40-100 Lucky Stars aus weißem und goldglitzerndem (Geschenk)Papier (im Beitrag DIY | Lucky Stars Anleitung – Ein schöner Weihnachtsgruß im Einmachglas findet ihr die Anleitung zu den kleinen Sternchen)
  • Ausgedruckte Vorlage
  • 4 goldglitzer Geschenkpapierstreifen in 5,2 x 9 cm Abmessung
  • 4 Transparentpapier-Streifen zugeschnitten in 5,2 x 9 cm Abmessung
  • weißer Acrylstift oder Gelstift (z.B. Molotow ONE4ALL 1 mm oder uni-ball Signo UM-153 weiß, weitere weiße Stifte findet ihr im großen Guide für weiße Stifte)
  • 4 Einweckgläser 200 ml ohne Deckel (Maße: Höhe 9,4 cm und Durchmesser 8,8 cm)
  • 4 Kerzen oder Teelichter, passend zu den Einweckgläsern
  • Küchengarn
  • schmales Klebeband
  • Kleines Dekotablett, auf dem alle Windlichter gut Platz finden
Und so geht’s
  1. Zuerst alle Lucky Stars in unterschiedlichen Größen und in weiß und Goldglitzer nach Anleitung falten. Je mehr kleine Lucky Stars ihr verwenden möchtet, desto mehr Lucky Stars müsst ihr natürlich falten. Je nachdem wie groß euer Tablett ist, solltet ihr mit 40 – 100  Lucky Stars das ganze Tablett auf füllen können. Dann die Lucky Stars erst einmal beiseite legen.
  2. Als nächstes schneidet ihr jeweils 4 x goldglitzer Geschenkpapier und Transparentpapier in den Abmessungen 5,2 x 9 cm zu. Auf die Transparentpapiere dann noch mit dem Acryl- oder Gelstift die Zahlen 1-  4 von der Vorlage übertragen und trocknen lassen.
  3. Nun setzt ihr zuerst die Windlichter zusammen. Ein goldglitzer Papier und darüber ein Transparentpapier und das Ganze mit dem Küchengarn an einem Einweckglas festbinden und eine Schleife binden. Zum Fixieren an der hinteren Seite ein Klebeband befestigen.
  4. Zu guter Letzt setzt ihr die Windlichter auf das Dekotablet, so dass die Zahlen nach außen schauen. Dann die Kerzen in die Windlichter stellen. Die Lucky Stars nun auf dem Tablett verteilen und schon ist er fertig der moderne Adventskranz Windlicht mit Lucky Stars.

Lucky Stars im Adventskranz

So und nun noch einen wunderbaren Platz für den Adventskranz suchen und es sich gemütlich machen. Das ist doch ein wunderbares Vorhaben oder?
Euch gefällt die DIY Deko-Idee Moderner Adventskranz Windlicht: Eine DIY-Idee mit Lucky Stars? Dann merkt euch doch gern dieses Bild auf Pinterest und folgt Zauber ein Lächeln auch auf Instagram oder Facebook oder meldet euch im Newsletter an, damit ihr keine DIY-Ideen mehr verpasst.
Adventskranz Windlicht selber machen mit Lucky Stars und dekorierten Windlichtern. Anleitung Schritt für Schritt erklärt, inklusive kostenloser Vorlage für die Lettering Zahlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.