Adventskranz selber machen, Moderne DIY-Idee mit Sukkulenten in Greenery, Rosé und Gold

DIY | Adventskranz selber machen: Modern mit Sukkulenten in Greenery, Rosé und Gold

Advent, Advent,… bald ist es wieder soweit. In zwei Wochen zünden wir das erste Licht am Adventskranz an. Dieses wunderbare Licht, stimmt im Advent so sehr auf Weihnachten ein. Es macht das Zuhause so schön gemütlich. Und ich muss euch etwas verraten. In diesem Jahr habe ich mich nun getraut einen Adventskranz selber zu machen.

Bisher habe ich ja meistens fertig, gebundene Adventskränze gekauft und dann dekoriert. In diesem Jahr wollte ich mich aber mal selbst ausprobieren. Und, es sollte ein Adventskranz ganz ohne das klassische Grün sein. Ich wollte stattdessen unbedingt Sukkulenten mit im Adventskranz haben. Vergangenes Jahr hatte ich schon einmal Sukkulenten und ein paar Christbaumkugeln in einer Schale arrangiert. Und das hat mir so gut gefallen, dass ich mir das auch für den Adventskranz gewünscht habe.

Materialliste

Adventskranz selber machen, DIY-Idee in Greenery, Rosé und Gold mit Sukkulenten

Mehr Idee hatte ich erstmal noch nicht und damit war das mit dem Adventskranz selber machen, dann doch eine kleine Herausforderung sag ich euch. Aber da ist es das Schmuckstück und ich freue mich jetzt schon die erste Kerze am 1. Advent anzuzünden und gemütlich eine Tasse Tee zu trinken und vielleicht auch schon einen ersten Lebkuchen.

Adventskranz selber machen: Moderne DIY-Idee mit Sukkulenten in Greenery, Rosé und Gold

Für den Adventskranz zum Selbermachen braucht ihr etwas mehr Material, aber es lohnt sich. Der Adventskranz sieht richtig modern und super edel aus. Und das Beste, ihr könnt einige Materialien auch nach Weihnachten noch weiter verwenden. Für die Glasschalen und auch die Sukkulenten findet ihr bestimmt dann im Januar einen neuen Platz. Und die Christbaumkugeln halten ja sowie so bis zum nächsten Jahr. Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen.

Anleitung Adventskranz selber machen: Modern mit Sukkulenten in Greenery, Rosé und Gold

Material

Material für den modernen Adventskranz zum selber machen mit Sukkulenten in Greenery, Rosé und Gold

Das braucht ihr:

  • große flache Glasschale rund Ø ca. 30 cm
  • kleine flache Glasschale rund Ø ca. 14 cm (Diese Schale wird in die große Glasschale gestellt, damit sie zusammen einen Ring bilden. Die kleine Schale muss von der Höhe niedriger als die große Schale sein. Wenn sie in der großen Schale steht, darf sie maximal bündig mit der großen Schale abschließen. Meine kleine Glasschale war etwas niedriger als die große Glasschale.)
  • Pflanzsubstrat
  • Kakteen-/Sukkulentenerde
  • 4-8 kleine Sukkulenten
  • weißer Sand
  • weicher Pinsel
  • 4 weiße Adventskranz-Kerzenhalter, Ø ca. 8 cm
  • kleine rosé Weihnachtskugeln
  • goldenes Geschenkpapier
  • Lineal
  • Schere
  • doppelseitiges Klebeband
  • schmales Geschenkband in Rosé
  • ein paar getrocknete Eukalyptuszweige

Und so geht’s

1. Glasschalen vorbereiten

Adventskranz selber machen, Glasschalen mit Substrat füllen

Ihr braucht braucht beide Glasschalen und das Pflanzsubstrat.

Variante 1 kleine Glasschale schließt bündig mit großer Glasschale

Schließt die kleine Glasschale in der Höhe bündig mit der großen Schale stellt sie bereits jetzt in die große Glasschale. Bedeckt die große Glasschale am Boden mit etwas Substrat.

Variante 2 kleine Glasschale ist niedriger als große Glasschale

Ist die kleine Glasschale niedriger als die große Glasschale, dann befüllt die große Glasschale mit so viel Substrat, dass die kleine und große Schale oben bündig abschließen. Dann stellt die kleine Glasschale in der Mitte hinein.

2. Sukkulenten und Kerzenhalter in die Glasschale setzen

Adventskranz selber machen mit Sukkulenten gepflanzt in Glasschalen

Für diesen Schritt braucht ihr die Sukkulenten, die Erde, den Sand und die Kerzenhalter.

Nun befüllt ihr die große Schale mit Erde und setzt dabei an vier gegenüberliegenden Seiten die Sukkulenten hinein. Die Sukkulenten sollten am oberen Rand der Glasschalen sitzen. Lasst zwischen den Pflanzen ausreichend Platz für die Adventskranz-Kerzenhalter. Wenn ihr die Sukkulenten gesetzt habt, füllt noch etwas Erde auf, lasst aber ausreichend Platz für den weißen Sand.

Adventskranz selber machen, Sukkulente in Glasschale

Den Sand nun direkt einfüllen und die Schale auffüllen. Dort wo dann die Adventskranz-Kerzenhalter hinkommen muss ordentlich Sand darunter sein, damit diese nicht wackeln. Bei meiner Variante sitzen sie außerdem genau auf den Rändern der Glasschalen.

Adventskranz selber machen mit Sukkulenten und Kerzen in Rosé und Gold, Pflanzsubstrat, Erde und weißer Sand

Wenn die Sukkulenten etwas Sand oder Erde abbekommen haben, dann könnt ihr sie davon vorsichtig mit dem Pinsel befreien.

Kleiner Tipp: Ihr werdet merken, der Adventskranz ist jetzt schon ganz schön schwer. Sucht euch am besten einen etwas größeren Untersetzer oder eine Tischdecke auf den ihr den Kranz stellen könnt. So könnt ihr den Adventskranz dann auch zur Seite räumen, wenn das mal notwendig ist.

3. Adventskranz dekorieren

Adventskranz selber machen, Glasschalen mit Geschenkpapier ummanteln

Für diesen Schritt braucht ihr das Geschenkpapier, die Schere, das Lineal und das doppelseitige Klebeband. Außerdem benötigt ihr noch etwas von dem Sand, die Christbaumkugeln und die Kerzen.

Nun könnt ihr die Manschette für die große und kleine Glasschale vorbereiten. Dazu jeweils das Geschenkpapier in der Breite mindestens 10 cm länger als den Umfang der großen Glasschale außen und für die kleine Glasschale innen abmessen. Dann jeweils in der 1,5 fachen Höhe zurechtscheiden. Klappt das Geschenkpapier in der Höhe der Glasschale jeweils um und befestigt es mit doppelseitigem Klebeband. In die innere Schale füllt ihr noch ein wenig vom dem Sand, damit der Boden bedeckt ist und ihr euch nicht das Substrat ansehen müsst.

Anschließend mit den Kugeln und den Kerzen dekorieren.

4. Adventskranz verzieren

Adventskranz selebr machen, verzierter Adventskranz mit Sukkulenten und Eukalyptus in Greenery, Rosé und Gold

Für den letzten Schritt benötigt ihr das rosé Geschenkband und die Eukalyptuszweige.

Nun das Geschenkband um die große Glasschale binden und mit einer Schleife zusammenbinden. Dann in etwas Abstand jeweils kurze Eukalyptuszweige, die in etwa so hoch sind, wie die Glaschschale, unter das Geschenkband klemmen.

Nun ist euer Adventskranz mit Sukkelenten in Greenery, Rosé und Gold fertig.

Modernen Adventskranz selber machen mit Sukkulenten in Greenery, Rosé und Gold

Adventskranz selber gemacht mit Sukkulenten

Ich finde der Adventskranz ist richtig schick geworden, wie findet ihr ihn?

Ihr wollt keine DIYs mehr verpassen? Dann folgt mir auf Instagram oder Facebook.

Euch gefällt die Idee Adventskranz selber machen: Modern mit Sukkulenten in Greenery, Rosé und Gold? Dann merkt euch doch dieses Bild auf Pinterest.

2 Kommentare zu “DIY | Adventskranz selber machen: Modern mit Sukkulenten in Greenery, Rosé und Gold

  1. Pingback: elfenweiss wurde für den Liebster Award nominiert ⋆ elfenweiss

  2. Pingback: DIY Adventskranz mit Moos und Sukkulenten - elf19.de DIY Adventskranz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.