Eleganter Adventskalender mit Lucky Stars für Erwachsene basteln

Eleganter Adventskalender mit Lucky Stars mit Lettering

Ein eleganter Adventskalender, der auch ohne große Dekoration schick ist und das nicht nur für Erwachsene. Hier gibt es extra für euch einen ganz schlichten und eleganten Adventskalender mit Lucky Stars, den ihr einfach nachbasteln könnt.

Adventskalender mit Lucky Stars

Vorlage Adventskalenderzahlen Anleitung Lucky Stars Materialliste

Die Adventszeit ist ja nicht nur für Kinder etwas. Nein, auch Erwachsene freuen sich, trotz vorweihnachtlichem Stress auf den Advent und auf Weihnachten. Und genau dazu passend, kann man seinen Liebsten auch eine kleine Aufmerksamkeit schenken und einen Adventskalender basteln.

Eleganter Adventskalender mit Color Blocking

Eleganter Adventskalender zum Selber machen

Leuchtende Kinderaugen, damit verbinde ich den Advent. Allein schon die vielen Lichter, die die dunklen Tage etwas erhellen, der Schnee, der früher definitiv mehr war, und Weihnachtsmusik, einfach eine wunderbare Erinnerung. Neben Plätzchen backen, Punsch trinken und Schlittenfahren gehört aber zum Advent für mich auch immer ein Adventskalender. Und da man bekanntlich dafür einfach nie zu alt ist, zaubert ein Adventskalender auch Erwachsenen ein Lächeln ins Gesicht. Inzwischen gibt es so viele wunderbare Adventskalender, die für Erwachsene sind, oft sind diese aber unglaublich aufwendig gestaltet, oder mit großen Geschenken gefüllt. Warum nicht einen ganz schlichten und eleganten Adventskalender schenken, der ein wenig anders funktioniert, als die Adventskalender, die mittlerweile so gängig sind?

Adventskalender mit Lucky Stars

Früher wurden nämlich im Dezember Tag für Tag bis Weihnachten kleine Bilder an der Wand aufgehängt. Das ist einfach eine bezaubernde Tradition, wie ich finde, und perfekt für Erwachsene als Adventskalender. Ich habe diese Idee ein wenig abgewandelt und anstelle von kleinen Bildern, Lucky Stars für diesen Adventskalender verwendet. Das ist auch einfach wunderbar und sieht an der Wand wirklich umwerfend aus.

Eleganter Adventskalender selbst gemacht

Wunderschöne Effekte mit Transparentpapier

Gerade durch das Transparentpapier, das für diesen Adventskalender großflächig verwendet wird, wirkt er leicht und schick. Transparentpapier ist sowieso für Weihnachten ein wunderbares Material, denn es hat eine Leichtigkeit, die in den ganzen Glitzer und in der überschwänglichen Deko ein wenig Ruhe bringt. Denn es dämpft zu grelle Farben einfach ab und lässt selbst ganz einfache Tonpapiere schick wirken. Der Vorteil von Transparentpapier: Es lässt sich einfach wunderbar mit allen erdenklichen Farben und Mustern kombinieren.

Er wirkt bezaubernd mit goldenen Glitzerpapier, wie hier im Bild. Das ist besonders edel und passt im Advent eigentlich zu fast allen erdenklichen Farbkombinationen.

Goldenes Glitzerpapier für den eleganten Adventskalender

Oder man gestaltet diesen Adventskaleder etwas moderner und ein echtes Highlight an der Wand ist auch die Kombi mit drei unterschiedlichen Farben, wie Rosa, Bordeaux und Goldglitzer.

Moderne Farbkombi mit Gold, Bordeaux und Rosa im Adventskalender

Diese Vielfältigkeit von Transparentpapier ist einfach etwas ganz Besonders. Und wenn das Papier dann auch noch mit einem weißen Lettering beschriftet wird, fügt sich dies einfach wunderbar zusammen. Mit der Leichtigkeit und Gemütlichkeit, die dieses Papier ausstrahlt, kehrt vielleicht auch im hektischen Alltag vor Weihnachten bei uns Erwachsenen ein wenig Ruhe ein.

Color Blocking im Adventskalender

Color Blocking im Adventskalender

Damit der Adventskalender aber nicht zu gedämpft aussieht, habe ich noch einen Trick verwendet. Denn mit etwas länger zugeschnittenen bunten Papieren, die unter das Transparentpapier gelegt werden, entsteht ein unglaublich edler Color Blocking Effekt. Die bunten Papiere stehen gerade mal 1,5 cm unter dem Transparentpapier hervor, genau die richtige Länge, wie ich finde. Und einfach perfekt für den eleganten Adventskalender. So und damit ihr den Kalender auch noch kurz vor dem 1. Dezember zaubern könnt, gibt es hier für euch die passende Anleitung. Und keine Angst: die Beschriftung für die Transparentpapiere gibt es selbstverständlich als Vorlage zum Durchpausen kostenlos zum Herunterladen.

Adventskalender mit Lucky Stars - elegant

Anleitung Eleganter Adventskalender mit Lucky Stars mit Lettering

Material eleganter Adventskalender

Material

Folgendes Material braucht ihr für den eleganten Adventskalender mit Lucky Stars:
  • Ausgedruckte Vorlage
  • Schere
  • 24 Transparentpapier-Streifen zugeschnitten in 5 x 9 cm Abmessung
  • weißer Acrylstift oder Gelstift (z.B. Molotow ONE4ALL 1 mm oder uni-ball Signo UM-153 weiß, weitere weiße Stifte findet ihr im großen Guide für weiße Stifte)
  • (Geschenk) Papier eurer Wahl (z.B. Gold-Glitzer oder Kombi aus Rosa, Gold Glitzer und Bordeaux oder Designpapier)
  • je 8 Lucky Stars in unterschiedlicher Größe aus weißem, goldenem und goldglitzerndem (Geschenk)Papier (im Beitrag DIY | Lucky Stars Anleitung – Ein schöner Weihnachtsgruß im Einmachglas findet ihr die Anleitung zu den kleinen Sternchen)
  • Nadel und weißer Faden
  • weiße mittelgroße Wäscheklammern aus Holz
  • Goldenes Gitter (z.B. Ikea MYRHEDEN)

Und so geht’s:

Transparentpapier beschriften für Adventskalender

1. Als erstes beschriftet ihr die zugeschnittenen Transparentpapier-Streifen mit dem weißen Stiften. Dazu einfach die Zahlen von der Lettering-Vorlage durchpausen.

Papier zuschneiden für Adventskalender

2. Als zweites das Papier euer Wahl zuschneiden. Ihr braucht insgesamt 24 Streifen in den Abmessungen 4,8 x 10,5 cm (ist auch vorgezeichnet auf der Vorlage auf dem letzten Blatt). Wenn ihr zwei Farben verwendet, dann braucht ihr also jeweils in jeder Farbe zwölf Kärtchen, bei drei Farben acht Kärtchen und bei vier Farben sechs Kärtchen pro Farbe.

Lucky Stars auffädeln

3. Dann 24 Lucky Stars falten und jeden einzelnen auf dem weißen Garn auffädeln, und an der oberen Seite dann verknoten. Das Garn hat jeweils ca. 24 cm, denn es wird doppelt genommen, damit ihr die kleinen Sterne dann später auch aufhängen könnt.

Zahlenkärtchen mit Transparentpapier & goldenem Glitzerpapier

4. Zum Schluss legt ihr immer ein Kärtchen und das passende Transparentpapier aufeinander. Dann klemmt ihr die beiden Papiere am Rahmen mit der Wäscheklammer fest.

Lucky Stars für den eleganten Adventskalender

Die Lucky Stars werden einfach auf die Häkchen unten am Rahmen aufgefädelt. Falls euer Rahmen keine Häkchen hat, könnt ihr sie auch in eine kleine Box legen.

Fertiger Adventskalender mit Lucky Stars

Und schon ist euer Adventskalender fertig. Nun noch aufhängen und eure Liebsten damit überraschen. Ab dem ersten Dezember kann dann jeden Tag ein Lucky Star aufgehangen werden. Das macht das Warten auf Weihnachten doch wirklich einfacher und kürzer, oder?

Fertig gestalteter Adventskalender mit Lucky Stars

Euch gefällt die DIY-Idee eleganter Adventskalender mit Lucky Stars? Dann merkt euch doch gern dieses Bild auf Pinterest und folgt mir auch auf Instagram oder Facebook, damit ihr keine DIY-Ideen mehr verpasst.

Eleganter Adventskalender zum Selber machen. Eine tolle Geschenkidee zum Advent für Erwachsene. Bei diesem Adventskalender wird jeden Tag ein kleiner Lucky Star aufgehängt. Und auch ohne die kleinen Sterne ist er wunderbar dekorativ. Anleitung und Vorlagen jetzt im Kreativ-Magazin entdecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.